Alle meine „Teutoburger-Wald-Katen“ tragen unverwechselbar meine Handschrift und werden aus altem Eichenholz, teilweise aus Abbruchhäusern erworben und hergestellt. Außerdem verwende ich französisches Wurzelholz und Buchenbäume.

Das Interesse an den exklusiven Krippen wächst mit jedem Jahr. Inzwischen sehen auch viele Kunden ihre Investition in eine Original Waschke – Krippe (mit Zertifikat und Siegel) als generationsübergreifende Tradition in ein Stück vertrautes Weihnachten welches Sie gerne an ihre Kinder weitergeben möchten.

 

zertifikat-krippenstall-waschke